http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger205gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger26gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Hirschkfergk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Wintervgel02agk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/gk-is-89link
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger204gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger25gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger29gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Egger72gk-is-89.JPGlink
http://www.naturundwissen.at/modules/mod_image_show_gk4/cache/Marienkfergk-is-89.JPGlink
«
»
Loading…

Home

Herzlich Wilkommen auf NATURundWISSEN.at -

einer Info-Seite für naturinteressierte Kärntner/innen

 

Hier erscheinen in zwangloser Reihenfolge naturkundliche Beiträge/Informationen mit Kärnten-Bezug.

Egal ob Sie Lob, Kritik, Anregungen, Fragen oder Hinweise zu den Inhalten haben, ich freue mich über Ihre Mitteilung!

 

Folgende Beiträge sind bisher erschienen:

Unter „Aktuelles+Besonderes“

die Wespenspinne 1972 erstmals in Kärnten beobachtet +++
möglicher Kärntner Höhenrekord einer Ringelnatter +++
Rückblick und Vorschau auf totale und ringförmige Sonnenfinsternisse in Kärnten +++
Beschreibung der erstmaligen Sichtung des seltenen Segelfalters am Hühnersberg +++
Begegnung mit einer "Blindbremse" +++
Porträt der seit 1994 in Kärnten vorkommenden "Falschen Schwarzen Witwe" +++
Angaben zum Fund der seltenen Birkenmaus im Maltatal +++
Erstnachweis der "Falschen Schwarzen Witwe" in Osttirol +++
Nachweis der "Spanischen Fliege" am Hühnersberg +++
Fundnachweis des "Streifenfischchens" in Klagenfurt und Villach +++
Auffindung eines Wildbaues von Bienenwaben auf einer Fichte +++

Gottesanbeterin (Mantis religiosa) - Nachweise im Bezirk Spittal an der Drau +++

Baumschläfer (Dryomys nitedula) - drei weitere Nachweise aus Kärnten +++

Holzbienen (Xylocopa) - bisherige Nachweise im Bezirk Spittal an der Drau +++

Unter „Natur-Geschicht(ch)en“
Fund eines Glastropfens in Freßnitz +++
erfolgreiche Brut von Wiedehopfen am Hühnersberg +++
eine im Herbst blühende Schlüsselblume +++
zwei sehr unterschiedlichen Wanzenarten +++
Wintergäste am Futterhäuschen +++
"Krieg" von zwei Waldameisenvölkern +++
Vorkommen einer Enzianart auf unter 1000 m Seehöhe +++
verschiedene Heuschreckenarten Oberkärntens +++

Unter „Kunterbunt“
Fund alter handgeschmiedeter Eisenobjekte +++

Unter "Rückblick auf Ereignisse + Persönlichkeiten" 
eine "vegessene" Erdbebenserie bei Gmünd in Kärnten +++
Fund einer Vogelmumie im Jahre 2003 +++


Alle folgenden Fotos: W. EGGER